Die Saalefahrt steht an!

Die K.D.St.V. Salana Jenensis, die älteste aktive katholische Studentenverbindung Thüringens, begeht am 01. und 02. Juni ihre traditionelle Saalefahrt.

Auf selbstgebauten Flößen und in (hoffentlich) wasserfesten Zinkwannen wagen sich die Salanen auf die Fluten der Saale. Mit entspannenden 2 km/h lassen sie sich in zwei Tagen bis zur Rudelsburg treiben und vergnügen sich die Zeit mit grillen, Bier trinken, singen und erholen.

Bei Interesse oder weiteren Fragen wende man sich an Stefan Günther,
den Senior der Salanen:
x@salana.de

Ein Gedanke zu “Die Saalefahrt steht an!

  1. Für Schaulustige gibt es am Donnerstagabend(31.5.) ab 18:00 den Floßbau zu bestaunen, dazu wird gegrillt. Die Werft findet man aus der Stadt kommend vor der Camsdorfer Brücke links am Saaleufer(man kommt an einer Freikirche vorbei). Dort werden auch am Freitag um 10:00 die Gefährte zu Wasser gelassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.