Kirchenasyl, Wandern und zusammen Beten

Liebe KSGlerinnen und KSGler,
Kirchenasyl – diesen Begriff haben die meisten von euch wahrscheinlich schon einmal gehört. Aber wisst ihr auch, was das genau bedeutet und was man dabei beachten muss? Um diese möglicherweise noch bestehende Wissenslücke zu füllen,  hören wir am Montag um 20 Uhr in der KSG einen Vortrag zum Thema „Kirchenasyl-Was ist das eigentlich?“ von Dr. C. Kullmann aus Erfurt.
Davor treffen wir uns wie immer um 18.15 zum gemeinsamen Abendbrot in der KSG und um 19.15 feiert Daniel mit uns in der Pfarrkirche eine Wortgottesfeier.
Außerdem findet am Mittwoch, dem 31. Oktober, die Wanderung der Thüringer Studierendengemeinden in Erfurt statt. Dazu treffen wir uns um 8.30 am Westbahnhof in Jena und fahren gemeinsam mit der ESG nach Erfurt. Dort beginnt die Wanderung um 9.45 an der KSG und dauert bis ca. 16 Uhr. Zwischendurch gibt es eine Andacht in der Kirche in Möbisburg und ein gemeinsames Picknick, zu der jeder etwas zum Essen und zum Teilen mitbringen kann. Anschließend können wir die Wanderung noch bei Tee und Kuchen in der KSG in Erfurt ausklingen lassen.
Weiterhin seid ihr am Donnerstag, dem 1. November, um 19.30 herzlich zum ökumenischen Taizégebet in die ESG eingeladen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.